Cormidi C 85 Minidumper

EINE MASCHINE MIT 800 KG-KAPAZITÄT -  VIELSEITIG EINSETZBAR, DANK DER ZAHLREICHEN VERSIONEN UND EINER VIELZAHL AN AUSRÜSTUNGEN


Der C85 ist ein Raupen-Minitracker mit hydrostatischem Getriebe sowie vielen technischen Features, der ihn von den derzeit auf dem Markt befindlichen Konkurrenzmodellen unterscheidet.

 

Die folgenden Aspekte sind nur einige der betrieblichen Vorteile des C85, die jedem potenziellen Käufer aufgezeigt und hervorgehoben werden:

- drei verschiedene renommierte Motoren (Yanmar und Kubota Diesel und Honda Benzin) mit einer Leistungen zwischen 10 und 14 PS;

- Elektromotorisierung mit Lithiumbatterien;

- hydrostatisches Getriebe und hydraulisches System, angetrieben durch 2 Kolbenpumpen mit variablem Hubraum in geschlossenem Kreislauf;

- Raupenfahrwerk mit oszillierenden Rollen und 180-mm-Ketten, die in allen Situationen maximale Haftung und Traktion garantieren;

- Kapazität von 800 kg und ein Volumen, das je nach Ausführung zwischen 0,28 und 0,45 m3 variiert;

- extrem kompakte Abmessungen, die einen einfachen Transport gewährleisten;

- zahlreiche Versionen: Dank des robusten Rahmens aus gebogenen und geschweißten Blechen, der verschiedenen Arten von Ausrüstungen aufnehmen kann, einschließlich des brandneuen Polypropylen-Kippers für den Zementtransport. Es ist auch für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen (Foto 3 auf der nächsten Seite);

- eine große Auswahl an Zubehör, mit denen der C85 in vielen Situationen viele Maschinen mit höheren Betriebskosten ersetzen kann, wie z. B. Mikrobagger.

 

Technische Spezifikationen

Details  

 

Komfort:

Der Fahrer hat auf einer breiten Plattform (1) mit 25 cm Bodenfreiheit (EN 474-1 5.7.3.3) eine maßgeschneiderte Fahrposition, die ihn mit allen Bedienelementen (2) auf die richtige Höhe bringt. Das  bietet eine hervorragende Sicht auf den Arbeitsbereich. Die Fußstütze kann geschlossen werden (4), um die Abmessungen der Maschine für den Transport oder für den Zugang zu engen Bereichen zu verringen.

 

Gut sichtbar: Die Hauptsteuerungen (5) einschließlich Kraftstoffstandanzeige (Diesel) und Betriebsstundenzähler können visuell überprüft werden. Wartung und Sicherheit: Die großzügige Motorhaube (6) lässt viel Platz für Wartungsarbeiten. Die rationelle Auslegung der Motorkomponenten erleichtert und beschleunigt Kontrollen und Eingriffe. Tankvorgänge sind komfortabel und schnell dank der erhöhten Position des Tankverschlusses, der mit einem Schlüsselschloss gegen Diebstahl (7) ausgestattet ist. Das Abschmieren der Fahrwerksrollen kann ohne Demontage von Bauteilen erfolgen (8). Die Hubzylinder der verschiedenen Geräte sind durch spezielle Gehäuse geschützt. Ein Signalton wird bei Bedarf aktiviert. Vier geeignete Haken ermöglichen das Heben des Minidumper in seiner schwersten Konfiguration (2.800 kg, zertifiziert nach den Normen EN474-1 5.15.3 und EN474-1-2009 5.15.4). Der C85-Minidumper ist mit einem elektrischen Anschluss ausgestattet, der der ISO-Norm 11862: 1993 entspricht und in der Lage ist, eine bei Wartungsarbeiten notwendige Lichtquelle zu versorgen. Auch in puncto Sicherheit ist der C85 mit einem Horn ausgestattet, das der Norm ISO 6395: 2008 mit einem Geräuschpegel von 93 dB (A) in einer Entfernung von 7 m entspricht.

 

Kontrollen:

Die Anordnung jedes Hebels ist so ausgelegt, dass maximale Ergonomie gewährleistet ist. Die Hauptfunktionen sind in der zentralen Schalttafel (9) untergebracht, während die Drehzahlregelung (Motordrehzahl) über Kabel erfolgt, ein System, das keine Wartung erfordert (10). Die Parkbremse ist mechanisch. Um in schwierigen oder gefährlichen Arbeitssituationen arbeiten zu können, kann der C85 mit einer Fernbedienung ausgestattet werden, die das Manövrieren in einer sicheren Position ermöglicht.

Design: Die Cormidi Designer haben für alle Versionen des C85 den richtigen Kompromiss zwischen Schönheit, Kompaktheit und Robustheit gefunden. Die Mulden zeichnen sich durch einen schlanken und geräumigen Stil sowie abgerundete Ecken und Verstärkungen (seitlich und unten) aus, die dafür sorgen, dass sie sich während des Ladevorgangs nicht biegen(3-15). Alle Behälter können schnell ausgetauscht werden, indem die Stifte abgeschraubt werden, die sie am Rahmen verankern.

Technologie: Das Wasser / Öl-Kühlsystem der Verbrennungsmotoren ermöglicht den Betrieb auch in extrem heißen Umgebungen dank der großen Austauschfläche, die es bietet. Der Wasser- / Ölkühler (11) ist für den einwandfreien Betrieb des Motors unerlässlich, der bei hohen Temperaturen nicht nur zu Ausbeuteverlusten führt, sondern auch stark beschädigt werden kann. Der Wasser / Öl-Kühler besteht aus einem Kreislauf von Rohren und Rippen, durch den das Kühlmittel aus dem Motor fließt. Mit der Einleitung von Luft von außen wird durch Konvektion die Wärme der Kühlflüssigkeit schnell in die Luft übertragen. Die Verbindung des Zubehörs mit der hydraulischen Stromversorgung (Grabenfräsen, Bohrmaschinen usw.) erfolgt über ein System von Schnellsteckkupplungen. Die oszillierenden Rollen passen die Schienen an alle Arten von Basis (13) an und garantieren immer eine ausgezeichnete Haftung und Stabilität. Unzählige Tests haben dazu geführt, dass der C85 Minidumper eine leistungsstarke, zuverlässige und langlebige Maschine ist

Elektrische Version: Der C85 ACW ist in der 100% elektrischen Version erhältlich, die mit einem Lithium-Ionen-Akku (12) betrieben wird. Zusätzlich zu den normalen Vorteilen einer elektrischen Maschine (keine verschmutzenden Emissionen, leiser Betrieb, maximaler Betrieb in geschlossenen Umgebungen), vermeidet der C85 ACW das Problem der Arbeitsautonomie dank des innovativen Systems austauschbarer Batterien, mit denen er ausgestattet ist. Die Installation eines speziellen Schlittens bedeutet, dass der Akku entfernt und durch einen zweiten geladenen Akku ersetzt werden kann. Der Austausch dauert dank eines speziellen Transportwagens ein paar Minuten und mit zwei verfügbaren Batteriepacks ist es möglich, mit der Maschine zu arbeiten, die von einer der Maschinen angetrieben wird, während die andere geladen wird. Ein interessantes Feature ist das 3,5-Zoll-Touchscreen-Display (14), über das die Minidumper-Funktionen gesteuert werden können.

 

Variationen

 

Der robuste Rahmen des C85 Minidumper ist in der Lage, zahlreiche Varianten unterzubringen, die in Bezug auf Kippertyp, Be- und Entlademode und Anwendung 8 verschiedene Versionen bieten.

 

Diesel- oder Benzinmotor

Kipper-Kit (RI)

Betonmischer-Kit (RI)

Selbstladender Betonmischer (AC)

Minilader mit Eimer und Zubehör (ML)

Kipp- und Kippkipper (HI)

Selbstladekit + Drehkübel (ACW)

Selbstladekit + Drehkübel + Hebekipper (HIACW)

Zertifizierter Zement- / Antihaft-Kipper (RI-Poly RIX-Poly) 

 

FOKUS AUF DAS ACW-MODELL 

Selbstlade mit Kippmulde

Der C85 Minidumper in der Version mit Selbstladekit und Drehkübel ist einzigartig auf dem Markt. Kein anderer Konkurrent bietet tatsächlich eine Konfiguration, die die gleichen Leistungen garantieren kann. Dies liegt an der Tatsache, dass die Designer von Cormidi ein Rotationssystem entwickelt haben, mit dem sich der Löffel ähnlich wie bei einem Kompaktlader drehen kann. Diese Möglichkeit ermöglicht die Verwendung der Schaufel, um beispielsweise auch Bodenausgleichsvorgänge durchzuführen.

Minidumper C 85 Cormidi Prospekt