Luftreiniger gegen Viren

Luftreiniger gegen Viren und Bakterien

Erhältlich bei BVA


Auf Grundlage der Studie, erstellt durch die Universität der Bundeswehr München, vom 05.08.2020 können leistungsstarke Raumluftreiniger mit Hepa H14 Filter die Aerosolkonzentration in Räumen kleiner und mittlerer Größe auf einem niedrigen Niveau halten und daher das indirekte Infektionsrisiko auch bei geschlossenen Fenstern und ohne geeignete RLT Anlage, durch diese Geräte stark reduziert werden. 

Sinnvoll ist bei Viren und Keimen der Einsatz von Luftreinigern mit zertifizierten HEPA 14 Filter. Diese haben einen Durchlassgrad von 0,005 % und sollten zur Entfernung von Schadstoffen aus der Luft gerade in hoch frequentierten Bereichen wie in Warteräumen von Arztpraxen, Büros, Schulen, Kantinen, Fitnessstudios oder Produktionsbetrieben eingesetzt werden.

Die H 14 Filterklasse wird auch üblicherweise in Krankenhäusern und Laboren verwendet.

Deshalb sind die Geräte PF 1000, PF 1400, PF 3500 mit einem H 13- oder H 14-Filter in der Lage, die Menge an Keimen aus der Luft erheblich zu reduzieren und somit auch das Infektionsrisiko.

               Quelle Studie: Universität der Bundeswehr München vom 05.08.2020

               https://www.unibw.de/lrt7/raumluftreiniger.pdf

               Herstellerquelle: Heylo

               https://www.heylo.de/de/produkte/viren-luftreiniger

Information zur Aktion: Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Angebot nur solange der Vorrat reicht. Es kann zu Lieferengpässen kommen.

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.