STIHL und VIKING TESTTAG  


Probieren geht über Studieren

BVA Ingolf Müller GmbH lud am 1. April zum traditionellen STIHL Test-Tag ein.

Als die Tage wieder länger wurden, konnten die Meisten es kaum noch erwarten, dass die neue Gartensaison begann. Passend hierzu lud BVA Ingolf Müller GmbH am 1. April 2017 zum STIHL Test-Tag ein. Wer sich direkt für den Kauf eines neuen Gerätes entschloss, profitierte von attraktiven Frühlingsangeboten. 

STIHL TESTAG 2017

Leise, abgasfreie Power sorgt für entspannte Nachbarschaft

Eine Hauptrolle spielte beim STIHL Test-Tag das Thema Akku.

Ob Heckenschere, Rasenmäher, Motorsense, Motorsäge oder Blasgerät – mit dem AkkuSystem COMPACT und den neuen, besonders preisattraktiven Einstiegsgeräten mit integriertem Akku bietet STIHL vor allem Hobbygärtnern und Hobbygärtnerinnen in städtischen bzw. dicht besiedelten Wohngebieten ebenso handliche wie leistungsfähige Geräte, die weder durch Lärm noch durch Abgasemissionen die Nachbarschaft stören.

Beim Aktionstag konnten die Besucher natürlich auch die Benzin- und Elektro-Geräte der Marken STIHL und VIKING ausprobieren und sich selbst einen Eindruck von deren Leistungsfähigkeit, Qualität und Bedienkomfort zu machen. Dabei unterstützten die fachkundigen Berater von BVA Ingolf Müller GmbH mit Rat und Tat und halfen den Interessenten, das für ihren persönlichen Bedarf passende Gerät zu finden.

Das Prospekt zum Stihl Testag mit Gutschein.

 


 Einige Impressionen vom STIHL Testtag 2016

STIHL TESTTAG